Schlechte Nachricht: Hamburg verliert trotz mehr PKWs 1.900 Parkplätze

Nach den Berechnungen der CDU Hamburg sind in den vergangenen fünf Jahren etwa unglaubliche 1.900 Parkplätze vernichtet worden.
Die genaue Anzahl aller Parkplätze in Hamburg ist bisher nicht bekannt. Soll aber ermittelt werden.

"Hauptvernichter" der Parkplätze sind u.a. die Radwege, für die auch ganz ohne Probleme Bäume gefällt werden können.

Offensichtlich möchte die Koalition die Autofahrer herausdrängen. Bei überfüllten Bussen und U-Bahnen stellt sich die Frage, wie die Bürger zur Arbeit kommen sollen? Nicht jeder möchte/kann den Arbeitsweg - häufig mehr als 7 km - mit dem Fahrrad bestreiten.
Das kann nicht die Lösung sein!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0