Mülleimer an Bramfelder Gewässern aufstellen

Der Teich zwischen den Straßen Im Soll und Heidstücken sowie die Rückhaltebecken der Osterbek auf Höhe der Straßen Eenstock und Rauschener Ring werden von vielen Spaziergängern und Spaziergängerinnen intensiv genutzt.

Leider sind die Bereiche um die Gewässer gerade in den Sommermonaten stark vermüllt. Um das Erscheinungsbild und die öffentliche Wirkung zu verbessern, sollten um die Gewässer Mülleimer aufgestellt werden, in die dann der anfallende Müll ordentlich entsorgt werden kann.

Daher fordere ich mit meiner Fraktion, dass an den o.g. Gewässern Möglichkeiten zur Müllentsorgung geschaffen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Thomas Seip (Dienstag, 08 Mai 2018 16:17)

    Vielleicht auch eine Idee für die vielen Kleingartenvereine im Bereich? Diese Naherholungsbereiche werden täglich von vielen Menschen frequentiert.

  • #2

    Uwe (Mittwoch, 16 Mai 2018 16:25)

    ....auf jeden Fall! Und wenn wir schon mal dabei sind, der Mülleimer auf dem kleinen Spielplatz vor der Schule Fabriciusstrasse ist seit 5 Monaten kaputt!! Es wurde auch schon mal daran gearbeitet aber fertig ist der nicht. Das ist ne Sache von 10 Minuten

  • #3

    Sandro (Mittwoch, 16 Mai 2018)

    Wenn man sowas sieht bitte immer mittels Melde Michel melden