Spielplatz - Ecke Bramfelder Chaussee/Haldesdorfer Straße – Wann wird dieser endlich renoviert?

Anwohner sind mit folgender Bitte an mich herangetreten:

"Es gibt an der Ecke Bramfelder Chaussee/Haldesdorfer Straße einen flächenmäßig ziemlich großen Spielplatz, der allerdings wenig einladend ist, weil er einfach viel zu wenig attraktive Spielgeräte hat und auch sonst nicht wirklich gepflegt ist, meinen Sie, da könnte man vielleicht etwas verbessern?"

 

Ich habe beim Bezirksamt nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

„Der Spielplatz an der Haldesdorfer Straße ist ein Jugendspielplatz.

Hier besteht großer Sanierungsbedarf, da stimmen wir mit Herrn Kappe überein.

Da der Spielplatz aber recht groß ist, hatten wir hierfür lange nicht die erforderlichen Finanzmittel.“

 

Ich werde in unser Wahlprogramm die Sanierung des Spielplatzes vorsehen und versuchen die Mittel einzuwerben. Kinder müssen spielen können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Martina (Samstag, 17 November 2018 19:39)

    ..."hatten wir nicht genug Geld..."
    Es ist wirklich unfassbar, dass für unsere Zukunft, die Kinder, kein Geld vorhanden ist. Wie gut Sandro, dass Du hier aktiv wirst. Die Kids müssen gemeinsam spielen können. Auf Spielplätzen entwickelt sich auch soziale Kompetenz und Empathie, etwas, was unsere Gesellschaft dringend mehr braucht.

  • #2

    Martina (Samstag, 17 November 2018 21:00)

    ...übrigens gibt es an der Königsberger Str. in Bramfeld auch einen Spielplatz, der noch nicht wieder benutzbar ist, hier war Oktober 2018 angedacht. Auch dieser Spiel- und Fußballplatz wird stark vermisst....