Stiftung Kitz4Kids (Hamburger Firmen) schenkt Haus der Jugend Steilshoop zwei neue Boote

Stiftung Kitz4Kids (Hamburger Firmen) schenkt Haus der Jugend Steilshoop zwei neue Boote. Heute wurden die beiden Boote getauft und zu Wasser gelassen. Sie heißen Kitz1 und Kitz2.

Hamburg ist schön und reich. Trotzdem ist jedes 4. Kind von Armut betroffen. Dies sind mehr als 50.000 Kinder.

Mangel, Ausgrenzung und Perspektivlosigkeit prägen das Umfeld diese Kinder. Oft fehlt sogar die warme Mahlzeit am Tage.

Hamburger Firmen, aber auch Privatpersonen wollen helfen und haben die Stiftung Kitz4Kids gegründet.

Für das Haus der Jugend haben sie zwei neue Boote gekauft, damit noch mehr Kinder mitsegeln können.

Man kann nur danken sagen. Danke für die Untersützung und danke für das Engagement vom Haus der Jugend Steilshoop - ohne die tatkräftigen Mitarbeiter wären derlei Projekte überhaupt nicht möglich. Man kann arbeiten und man kann arbeiten. Die Mitarbeiter vom Haus der Jugend sind mit Herz und Seele dabei und kämpfen für die Kinder.

 

 

Die Förderer von Kitz4Kids finden Sie unter:

https://www.kitz4kids.de/foerderer

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0