Beachvolleyball bald auch in Bramfeld möglich - BSV baut Felder

Der Bramfelder Sportverein erweitert sein Sportangebot. Auf der alten Tennisanlage in der Haldesdorfstraße entstehen bis Ende Frühjahr 2020 fünf Wettkampffelder für Beachvolleyball. Auch eine stundenweise Vermietung von Feldern an Vereinsmitgliedern und an andere Nutzer ist vorgesehen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0