Bezirksamt Wandsbek: Grüne und SPD regieren weiter - Vertane Chance - Weiterso statt Aufbruch in Wandsbek

Mit Bedauern haben wir die Entscheidung der Wandsbeker Grünen zur Kenntnis genommen, mit der SPD Koalitionsverhandlungen aufzunehmen. Somit wird es in Wandsbek statt eines Aufbruchs ein Weiterso geben - auch an der Bezirksamtsspitze. Warum die Grünen lieber weiter der kleine Koalitionspartner bleiben wollen, anstatt die Chance für einen Neuanfang zu nutzen, verstehen wir nicht. Für unseren Bezirk und die Menschen hätte ein Aufbruch viele Vorteile gehabt.

Die CDU hat in zwei intensiven Sondierungsrunden mit den Grünen und auch der FDP viele Gemeinsamkeiten herausgestellt und erarbeitet. Es wurde deutlich, dass mit einer Jamaika-Koalition viele innovative Ideen und Projekte möglich gewesen wären. Wandsbek hätte beispielgebend sein können. Offenbar hat den Grünen der Mut dazu gefehlt. Wir wären bereit gewesen. Nun werden wir unsere Aufgabe der Oppositionsführung mit viel Elan aufnehmen und unsere Ideen für den Bezirk einbringen.

Wir wünschen Euch eine schöne Sommerzeit und werden mit viel Einsatz weiter für unseren Bezirk und unseren Kreisverband arbeiten.

Herzliche Grüße

Franziska Hoppermann (Fraktionsvorsitzende der CDU Fraktion Wandsbek) und Dennis Thering (Kreisvorsitzender der CDU Wandsbek)

https://www.abendblatt.de/hamburg/wandsbek/article226332671/In-Wandsbek-ist-Jamaika-vom-Tisch-wie-es-jetzt-weitergeht.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    SvenForbes (Donnerstag, 11 Juli 2019 17:10)

    Weder in Hamburg, noch im Bezirk Wandsbek wird es überhaupt noch einmal einen Aufbruch geben. Ein weiter so ist in Hamburg völlig normal. Wartet mal die Bürgerschaftswahl nächstes Jahr ab, dann wird es noch schlimmer.
    Grüne 32%, SPD 21%, CDU 15%, Linke 10% FDP 8%, AfD 8%, sonstige 6%.
    Das bedeutet ein Grüner Bürgermeister in Hamburg mit den Sozis als Juniorpartner.
    Noch mehr "Flüchtlinge" für Hamburg, noch weniger Abschiebungen von "Flüchtlingen". City-Maut oder gleich Autofreie City, Tempo 30 km/h für ganz Hamburg. Den Rest spare ich mir. Der vernunftbegabte Mensch hat genug eigene Fantasie.