Glindwiese: Drogenhandel - uniformierte und zivile Präsenzstreifen wurden eingesetzt

Anwohner haben mir berichtet, dass auf der Glindwiese verstärkt mit Drogen gehandelt wird. Ich habe mich unverzüglich an die Polizei gewandt, die auch sofort gehandelt hat. Im Rahmen der personellen Möglichkeiten wurden in den vergangenen Tagen vermehrt uniformierte und zivile Präsenzstreifen durchgeführt.

Leider konnte die Polizei kein Handel feststellen.

Sollten Sie Straftaten feststellen, melden Sie dies den zuständigen Stadtteilpolizisten, mittels 110 oder dem PK 36 unter Tel.: 4286 53610.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kaisen (Sonntag, 01 September 2019 13:46)

    auch hier fehlt der Mut die Realitäten, sprich Roß und Reiter zu benennen. WARUM??!!