Hausbesuche für Senioren - Wer möchte gerne mithelfen?

Es ist soweit – das Pilotprojekt „Hamburger Hausbesuch für Seniorinnen und Senioren“ am Albertinen- Haus soll zum Jahresende in ganz Hamburg starten –so auch in den Bezirken Bergedorf und Wandsbek!

Wer hat Interesse zu helfen?

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie dem anliegenden Bild.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Jutta Lehmann (Donnerstag, 31 Oktober 2019 11:44)

    Diese Sache ist Super.Da ich aber schon meine Mutter mit 85 Jahren Betreue und sie im Hause Gustav-Seitz-Weg 2 wohnt,wo viele Ältere Menschen auf Hilfe Angewiesen sind.Und ich da auch viel tätig bin,bleibt mir ansonsten die Zeit nicht mehr weiter wo andere tätig zu sein.Es ist aber eine schöne Aufgabe anderen menschen zu Helfen,denn man bekommt immer was zurück,ein Danke und ein Lächeln sind mehr wert als Geld.
    Danke

  • #2

    lorsbach heidemarie (Sonntag, 03 November 2019 17:03)

    Ich hätte Interesse und würde gerne weitere Info bekommen. Ich bin 71 Jahre und hätte Spaß an solcher Aufgabe weil ich gerne mit Menschen zu tun habe. Der Tätigkeitsbereich Wandsbek/Bramfeld wäre ideal
    MFG

  • #3

    Sandro kappe (Dienstag, 05 November 2019 18:17)

    @lorsbach heidemarie:
    Auf dem Bild sind die Kontaktadressen vermerkt. Diese bitte einmal kontaktieren.