Kennenlern-Abend ein voller Erfolg

Heute habe ich meinen Kennenlern-Abend im Brakula veranstaltet. Ich war über die Resonanz selber überrascht. Die Stühle im Raum haben nicht gereicht. Ich musste noch Stühle holen. Ein gelungener Abend. Die Anwohner haben sich gewünscht, dass ich diese Veranstaltung wiederhole. Das Format werde ich wohl regelmäßig ausrichten. Die Leute haben sich gefreut über die aktuellen Themen persönlich informiert zu werden.

Danach habe ich noch mit Chisti Ni über das 750 Jahr Fest gesprochen. Ein gelungener Abend.

Hinweis:

Die Gesichter der Teilnehmer habe ich schwarz gemacht, weil ich finde, dass die Gesichter Privatsphäre sind.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hirsch Siegfried (Sonntag, 09 Februar 2020 10:30)

    Eine tolle Veranstaltung. Es ist wichtig solche Treffen zu organisieren. Nur so weiß man was in einem Bezirk los ist.
    Jeder Bürger natürlich Bramfelder haben Fragen und bei solchen Veranstaltungen kommen Vorschläge oder man kann vielleicht manche Dinge auch besser einordnen.

  • #2

    KlausB (Samstag, 15 Februar 2020 11:05)

    Eine tolle Veranstaltung - einfach, klar, offen, ehrlich - vom Bürger für Bürger. Weiter so Herr Kappe!