Briefwahl zur Bundestagswahl: Beantragung in Hamburg ab 16.08.21 (Montag) möglich

Die Briefwahl wird immer beliebter. Wenn auch Sie diese Möglichkeit in Anspruch nehmen wollen, haben Sie ab Montag, den 16.08.21 die Gelegenheit dazu. Beantragen Sie Ihre Briefwahlunterlagen ganz einfach online – so wird Verwaltungsaufwand und damit Steuergeld gespart.

 

Sie können den Briefwahlantrag innerhalb weniger Minuten hier stellen: https://serviceportal.hamburg.de/HamburgGateway/Service/Entry/wahlmail

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, per Post die Briefwahl zu beantragen. Warten Sie dazu bitte das Eintreffen der Wahlbenachrichtigung ab. Dort ist ein Antrag enthalten.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hamburg.de/briefwahl

 

Ich freue mich, wenn Sie Franziska Hoppermann und die CDU unterstützen. Wie diverse Medien berichtet haben, haben sogar Abgeordnete anderer Parteien zugegeben, dass sie das größte Fachwissen in Wandsbek in Bezug auf die Verwaltung besitzt. Eine ausgemacht Expertin, die unsere Interessen in Berlin vertreten kann und wird. Helfen Sie dabei mit und wählen Sie Franziska Hoppermann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0