Skip to content Skip to footer

Honig aus Bramfeld – spannende Einblicke hinter die Kulissen

1 Kommentar

  • Eva Houillon
    Posted 11. Juni 2022 at 12:07

    …wie schön ! Vor Jahren standen wir mit unseren Bienen dort ! Ja, so fing es dort an… Mein Partner ist/war der Imkervater auch von Monika Kniep (Alraune) ,er hatte viele Jung- Imker ” großgezogen”, auch mich . Leider mussten wir das Gelände mit unseren Bienen zusammen verlassen, als die Jungimketin fit genug war, selbständig zu arbeiten. Das war damals nicht einfach; so ein Umzug mit Bienen erfordert nicht nur Kraft und Undicht, sondern auch einen neuen Standplatz gür die Tiere. Es war schwierig… Heutzutage reissen sich z.B.Obstbauern, aber auch private Gartenbesitzer darum, für eine Zeit ein Bienenvolk mieten zu können.- Übrigens, zu Monika Kniep haben wir nach wie vor ein nettes, loses “Verhältnis.
    LG Eva

Kommentar hinterlassen