Ihr Abgeordneter lädt zur Rathausführung ein – Melden Sie sich gerne an – Plätze begrenzt

Das Hamburger Rathaus ist die politische Schaltzentrale der Stadt.

 

Hier tagen die Bürgerschaft und deren Ausschüsse.

 

Es wurde von 1886 bis 1897 errichtet. Überraschend ist, dass es sogar mehr Zimmer hat als der Buckingham Palace.

 

Damit Sie einen Einblick in das so schöne Rathaus erhalten, lade ich Sie zu einer Besichtigung ein.

 

Update 10.10.21: Alle Plätze besetzt.

Wer am 19.10.2021, von 14 bis 15 Uhr, Interesse an einer Führung hat, meldet sich bitte unter sandro.kappe@gmail.com an.

 

Die Auswahl der erfolgt nach dem FIFO-Prinzip, also wer sich zuerst anmeldet, erhält die freien Plätze.

 

Aufgrund der Corona-Regelungen ist die Anzahl minimiert.

 

Sollte Ihnen der Termin nicht passen, ist das kein Problem. Ich werde in Zukunft weitere Führungen anbieten.

 

Ganz wichtig:

 

- 3-G-Regel: Geimpft, genesen oder getestet (aktueller negativer Corona-Test aus einer medizinischen Einrichtung: Es muss ein Nachweis mitgebracht werden)

- Personalausweis und medizinische Mund-Nasen-Maske mitbringen

- Smartphone mit Luca-App oder funktionierender Luca-Schlüsselanhänger ist Voraussetzung, Kontaktdatenerfassung per Zettel und Stift wird im Rathaus nicht gemacht

Kommentar schreiben

Kommentare: 0