Basketballplatz in Steilshoop: Korbanlage Vandalismus zum Opfer gefallen – Alraune bemüht sich um Ersatz

Nur noch diese Korbanlage ist vorhanden.
Nur noch diese Korbanlage ist vorhanden.

Auf dem beliebten Basketballplatz des Verkehrsübungsplatzes hinter dem Café Jetzt (betrieben von Alraune) in Steilshoop fehlt neuerdings eine Korbanlage.

 

Leider wüteten hier Vandalen, woraufhin der Korbständer abgebaut werden musste. Alraune versucht mit seinen begrenzten Mitteln Ersatz zu schaffen. Hoffentlich klappt es schnell. Auf Hilfe vom Bezirksamt kann nicht gezählt werden, schließlich soll der Platz ja bald für die Ausbaggerung des U5-Schachtes genutzt werden.

 

die defekte Korbanlage musste demontiert werden
die defekte Korbanlage musste demontiert werden

Die Kinder und jungen Erwachsenen wünschen sich schnellstmöglich einen Ersatz, damit wieder auf mehr als einen Korb gespielt werden kann.

 

Doch Geld vom Bezirk soll dafür erst einmal nicht beantragt werden – schließlich ist diese Fläche bald Baustelleneinrichtungsfläche für den Tunnelbau der U5.

 

Der Platz soll laut Hochbahn an anderer Stelle ersetzt werden und vor dem Verlust des alten zur Verfügung stehen.

 

Doch noch immer gibt es keinen Planfeststellungsbescheid, den alle Beteiligten für konkrete Planungen herbeisehnen.

 

Vorerst wird die gemeinnützige Alraune für einen Ersatz versuchen zu sorgen. So könnte etwa eine mobile Korbanlage für Abhilfe schaffen.

 

Es wird Zeit, dass die Hochbahn ihren Planfeststellungsbescheid fertigbekommt und die gemeinsame Planung und rasche Errichtung eines neuen Basketballplatzes beginnen kann!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0