KlimaUnion gründet sich innerhalber der CDU – Ich bin Gründungspate – mit der KlimaUnion Technologie fördern und Arbeitsplätze schaffen

Um deutlich zu machen, wie viele sich innerhalb der Union für den Klimaschutz einsetzen, wurde nun innerhalb der Union die KlimaUnion gegründet.

 

Die bisherigen Rückmeldungen sind überwältigend.

 

Wir haben sehr viele Zusagen aus allen Richtungen und von unterschiedlichen Abgeordneten sowie Bürgermeistern etc. erhalten.

 

Nach der Gründung müssen nun alle Anmeldungen bearbeitet werden.

 

Gegründet hat sich die KlimaUnion am World Earth Day im März in Hamburg. Ich bin einer der Gründungspaten. Für mich stand von Anfang an fest, hier mitzuarbeiten. Wie Sie wissen, setze ich mich seit Jahren für den Klima- und Umweltschutz ein.

 

Uns geht es darum, innerhalb der CDU/CSU und der Gesellschaft die Transformation Deutschlands zu einem klimafreundlichen Land zu beschleunigen. Deutschland hat mit seiner Ingenieurskunst, seiner starken Industrie und seiner Liebe zur Natur beste Voraussetzungen, um als Gewinner aus dem Klimawandel hervorzugehen.

 

Grüne Technologien wie Wasserstoff-Technik, E-Autos, grüne Stromerzeugungsanlagen, Recyclingmaschinen und -techniken, umweltfreundliche chemische Produkte und vieles mehr werden unseren Wirtschaftsstandort stärken und hunderttausende gut bezahlte Arbeitsplätze schaffen.

 

Es ist an der Zeit, den Klimawandel mit innovativen Ideen anzugehen. Das geht nur mit den Wirtschaftsunternehmen, nicht gegen sie. Deutschland kann Impulse für die ganze Welt setzen.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass wir als CDU/CSU schlagkräftig dafür sorgen, das Pariser Klimaschutzabkommen einzuhalten und jeden Bürger und jede Bürgerin auf dem Weg dahin mitzunehmen. Nicht mit Verboten, sondern mit Anreizen.

 

Warum bin ich in der KlimaUnion?

 

„Nichts tun ist keine Option – der Klimawandel und seine Folgen betreffen jeden Menschen. Mit der KlimaUnion werden wir überragende Ideen und grüne Technologie – Made in Germany – fördern. Dabei stehen wir für Anreize statt Verbote, Aufzeigen von Vorteilen statt Spaltung. Wir wollen ganz deutlich machen: Wohlstandsmehrung für alle Bevölkerungsschichten geht nur mit Klimaschutz.“

 

Sollten Sie die KlimaUnion unterstützen wollen, melden Sie sich gerne bei mir.

 

Mehr Informationen unter https://www.klimaunion.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0