Die Impfpriorisierung für das Impfzentrum in den Messehallen ist ab sofort aufgehoben. Das hat der Senat heute Morgen verkündet.

Das heißt: Alle Hamburger und Hamburgerinnen, die bisher keine Schutzimpfung gegen Corona haben, können nun einen Termin vereinbaren.

 

Dies gilt aufgrund der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission für alle Personen ab 18 Jahren.

 

Stand heute Morgen, 09:25 Uhr, ist in der Pressemitteilung des Senats von derzeit 10.000 offenen Impfterminen die Rede.

Weitere Termine sollen kontinuierlich eingestellt werden.

 

Einen Termin können Sie telefonisch unter 116117 oder online unter www.impfterminservice.de vereinbaren.

 

Weitere Informationen:

 

https://www.hamburg.de/corona-impfung/