Anfrage an den Senat: Kriminalität in Bramfeld, Farmsen-Berne und Steilshoop

Es ist ein menschliches Phänomen, dass schnell der Satz: „Es wird immer schlimmer hier“ rausrutscht. Das kommt auch daher, dass über Einbruch, Autodiebstahl oder Körperverletzung und weitere Delikte, natürlich zurecht, viele Medien schreiben.

 

Ich habe beim Senat nach den aktuellen Statistiken für Bramfeld, Farmsen-Berne und Steilshoop nachgefragt (Drs. 22/3630). So können Sie sich Ihr eigenes Bild machen.

Für die drei Stadtteile sind die beiden Polizeikommissariate 36 und 38 zuständig.

 

PK 36: Ellernreihe 135, 22179 Hamburg

 

PK 38: Scharbeutzer Str. 15, 22147 Hamburg

 

Dass einzelne Stadtteile dieser drei verstärkt von Drogenkriminalität betroffen wären, wird vom Senat verneint.

Straftaten im Jahr 2020:

Drogentote:

Autodiebstahl:

Fahrraddiebstahl:

Taschendiebstahl:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0