Für Sie nachgefragt: Verlegung von einem Post-Briefkasten im Fritz-Flinte-Ring in Steilshoop

Mein Team und ich sind gerne für Sie da, auch bei vermeintlich kleineren Angelegenheiten.

 

So wunderte sich eine ältere Anwohnerin, wo denn ihr angestammter Briefkasten abgeblieben ist.

 

Eine Nachfrage bei der Deutschen Post ergab:

 

- im Fritz-Flinte-Ring 80 fiel ein Briefkasten weg

- im Fritz-Flinte-Ring 22b, nur 150 Meter weiter, neben dem Kiosk, kam ein neuer hinzu.

 

Zudem dient der Kiosk als Postfiliale, was vorher in einem Laden im EKZ am Schreyerring der Fall war.

 

Die beiden Kioske haben getauscht: Im EKZ-Kiosk ist nun Hermes angesiedelt, am Fritz-Flinte-Ring DHL.

 

Da es im Umkreis von 1000 Metern insgesamt 9 weitere Briefkastenstandorte gibt (z. B. Gründgensstr. 4, Schreyerring 26 und Eichenlohweg 17) wird am Fritz-Flinte-Ring 80 nicht erneut ein Briefkasten errichtet werden.

 

Die Überprüfung der Sendungsmengenstruktur hat ergeben, dass die vorhandenen Briefkästen noch mehr als ausreichend das Aufkommen abdecken.

 

Alle Postbriefkästen in Ihrer Umgebung finden Sie übrigens hier:

 

https://www.deutschepost.de/de/s/standorte.html?standorttyp=briefkasten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0