Skip to content Skip to footer

Doppelte Rathausführung – Besuch aus Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne sowie von Vertretern der schwulen und lesbischen Community Hamburgs

Gestern (23.08.) hatte ich erneut zur Rathausbesichtigung eingeladen. Aufgrund der hohen Nachfrage gab es zwei Führungen hintereinander.

Neben interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne habe ich mich besonders gefreut, Vertreter der schwulen und lesbischen Community Hamburgs begrüßen zu dürfen.

Bei unserer letzten Führung war es uns noch verboten, den Plenarsaal, in dem die Bürgerschaftssitzungen stattfinden, zu betreten, um einmal auf den Sitzen Platz zu nehmen. In Absprache mit der Verwaltung konnte ich jedoch erreichen, dass wir ihnen dieses Privileg erneut anbieten durften.

Ich finde es enorm wichtig, dass jeder interessierte Bürger einmal an der Stelle Platz nehmen darf, an der die Hamburger Abgeordneten die Geschicke unserer Stadt bestimmen.

Es war mir wie immer eine Freude, ihnen die wichtigsten Räumlichkeiten des Rathauses zu zeigen.

Sollten auch Sie Interesse an einer Rathausführung haben oder an einer Bürgerschaftssitzung teilnehmen wollen, melden Sie sich gerne bei mir.

Doppelte Rathausführung – Besuch aus Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne sowie von Vertretern der schwulen und lesbischen Community Hamburgs • Sandro Kappe