Kostenlose Impfung in Wandsbek - Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten etc

Das Bezirksamt Wandsbek informiert:

Das Bezirksamt bietet jeden 1. Mittwoch im Monat kostenlose Impfungen und Impfberatungen für Kinder und Erwachsene an

                                           

Kinder können gegen Masern – Mumps – Röteln, Varizellen, Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Kinderlähmung, Hib, Pneumokokken, Hepatitis B und Meningokokken C geimpft werden.

 

Erwachsene können sich gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten und zur Grundimmunisierung auch gegen Kinderlähmung sowie Masern – Mumps – Röteln und Varizellen impfen lassen.

 

In dieser Impfsprechstunde bieten wir die Grippeimpfung an.

 

Die nächste Impfsprechstunde findet am

Mittwoch, dem 3.2.2021,

von 15 bis 16 Uhr statt.

 

Wir bieten keine Reiseimpfungen und keine Reiseimpfberatung an.

 

Die Impfungen finden ohne Anmeldung – möglichst mit Impfausweis – im Bezirksamt Wandsbek, Gesundheitsamt statt.

 

Achtung:

Aufgrund  der Corona-Pandemie wird  in dieser Impfsprechstunde wie folgt verfahren:

Bitte nutzen Sie den Eingang Robert-Schuman-Brücke 8. Der Ausgang erfolgt über die Robert-Schuman-Brücke 4. Wir bitten Sie eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen und einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu den anderen Bürgern einzuhalten.

 

Weitere Fragen rund ums Impfen werden unter der Telefonnummer 040-42881-2451/-2452 beantwortet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0