Blutspenden derzeit besonders nötig

Bild mit Blutkonserve und eine Hand von medizinischem Personal in blauem Handschuh, Text: Blutspenden dringend benötigt! Jetzt Termin vereinbaren: blutspende.de
Bild von Ahmad Ardity auf Pixabay

Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost ruft gesunde und fitte Menschen ab 18 Jahren zum Blutspenden auf.

 

In einigen Regionen Deutschlands reichen die Konserven derzeit nicht mal einen Tag lang.

 

Die Spendenbereitschaft hat leider etwas abgenommen, zudem sind viele Blutspendemobile nicht wie gewohnt im Einsatz. Außerdem finden nun aufgeschobene Operationen statt, die den Blutbedarf erhöhen.

 

 

Auch in Hamburg sind derzeit einige Blutgruppen besorgniserregend knapp.

 

 

 

Bitte schauen Sie auf blutspende.de nach Spendemöglichkeiten in Ihrer Gegend. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, um die Corona-Abstandsmaßnahmen einhalten zu können, Wartezeiten zu vermeiden und auch wirklich dranzukommen.

 

 

Selbstverständlich ist es auch sinnvoll, Blut bei anderen Institutionen als dem DRK zu spenden.

 

 

Gehen Sie regelmäßig Blut oder Plasma spenden?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0