Neue Baumstandorte in Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne

Endlich ein Schritt in die richtige Richtung, 700 neue Bäume für Wandsbek, 102 davon allein für unseren Wahlkreis!

 

Gute Arbeit wirkt! Aufgrund des permanenten Druckes der CDU werden in der nächsten Pflanzsaison nun wandsbekweit 700 neue Straßenbäume gepflanzt. Auf Bramfeld entfallen dabei 26, auf Farmsen-Berne 43 und auf Steilshoop 33 neue Bäume.

 

Siehe dazu auch: https://www.sandrokappe.de/baumoffensive/

 

Die Baumstandorte finden Sie unter “mehr lesen”.

 

Die folgenden Tabellen weisen die neuen Standorte aus:

Das Bezirksamt informiert:

 

Aufgrund der Herausforderungen des Klimawandels, können nicht nur heimische Baumarten gepflanzt werden. Es werden auch hitze- und dürreresistente Arten ausgewählt, die mit den neuen Bedingungen besser zurechtkommen.

 

Ich freue mich natürlich über jeden einzelnen neu gepflanzten Baum. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung. Es bleibt jedoch bei meiner Forderung: Alle Bäume müssen mindestens 1 zu 1 nachgepflanzt werden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anne (Samstag, 15 August 2020 18:43)

    ... danke dafür! Und ich ergänze die Forderung um: Denkt mindestens 2x nach, ob ein alter Baum gefällt werden muss!!! Ein verantwortungsvoller Umgang mit alten Bäumen gibt unserem Stadtteil Gesicht und Charakter!!

  • #2

    Steinb. (Freitag, 21 August 2020 18:42)

    Danke für die übersichtliche und vor allem detaillierte Auflistung der nun endlich nachgepflanzten Bäume. Sehr schön, dass bei den auagewählten Baumarten auch die Artenvielfalt gewahrt bleibt. Weiter so!