Secondhandladen der Martin-Luther-King-Kirche in Steilshoop: Gut erhaltende Klamotten für den guten Zweck abgeben

Altkleidercontainer der Stadtreinigung und des DRK sind derzeit außer Betrieb. Doch gut erhaltene Textilien müssen Sie nicht wegwerfen.

 

In Steilshoop werden sie gerne angenommen, um sie über den Secondhandladen wieder in Umlauf zu bringen.

 

Ich sage einfach mal „Danke!“ für die hervorragende Arbeit, die durch die Einrichtungen der Martin-Luther-King-Kirche in Steilshoop geleistet wird. Unter anderem gibt es in der Gründgensstraße 28 einen schönen, kleinen Second-Hand-Laden, der überwiegend durch ehrenamtliche Arbeit getragen wird.

Neben Kleidung, größtenteils für Damen und Kinder, sind auch Haushaltsgegenstände, Spielzeug und sogar regionale Lebensmittel wie Honig und Marmeladen im Angebot.

 

Stolz sind die Mitarbeiter/innen auch auf Gegenstände und Textilien, denen durch Upcycling neues Leben und teils eine neue Funktion eingehaucht wurden.

 

Der Kirche geht es hier nicht um den Profit. Jede/r soll in der Lage sein, sich anständig zu kleiden. Auch mit einem geringen Einkommen. Dementsprechend bewegen sich die Preise auf dem geringstmöglichen Level. Dennoch ist jede Ware, die hier angeboten wird, sorgsam geprüft und teils ausgebessert worden.

Derzeit dürfen sich maximal drei Kunden/-innen im barrierefreien Laden aufhalten, doch das klappt ganz gut. Etwas mehr Kundschaft wäre dem Laden derzeit zu wünschen, da die Zurückhaltung in Corona-Zeiten durchaus noch zu spüren ist.

 

Der Warenstrom in das „Rock+Rat“ ist jedoch zufriedenstellend. Trotzdem sind Spenden gut erhaltener Kleidung und Haushaltsgegenstände bis zur Größe einer Mikrowelle weiterhin gern gesehen.

 

Neben dem Warenangebot („Rock“) ist das Beratungsangebot („Rat“) hervorzuheben. Kostenlose und unabhängige Beratungsarbeit wird geleistet in Bezug auf:

 

- ALGII

- Rentenbescheide

- Wohngeld

- Schwerbehindertenanträge

- Asylverfahren

 

Und natürlich kann man beim Stöbern im aufgeräumten Sortiment immer gerne einen Schnack mit den Mitarbeitern/-innen führen. Sozusagen über Gott und die Welt.

 

Schauen Sie mal rein, falls Sie noch nicht da waren. Auch gerne zum Abgeben gut erhaltener Kleidung.

 

Die Öffnungszeiten sind derzeit:

 

Dienstag – Donnerstag: 10.00 bis 18.00 Uhr

Freitag: 14.00 bis 18.00 Uhr

 

Website des Rock+Rat: http://www.martin-luther-king-steilshoop.de/index.php/rock-und-rat

Kommentar schreiben

Kommentare: 0