Zu wenige Fahrgastunterstände an den Bushaltestellen in Bramfeld & Farmsen-Berne

Bushaltestelle in Steilshoop: Hier gibt's einen Unterstand.
Bushaltestelle in Steilshoop: Hier gibt's einen Unterstand.

Während in Steilshoop jede Bushaltestelle mit einem Fahrgastunterstand ausgestattet ist, sieht die Situation in Bramfeld und Farmsen-Berne leider anders aus.

 

In Bramfeld in der Ellernreihe hatte ich letztes Jahr schon einen Erfolg zu vermelden. Ich setze mich dafür ein, dass – soweit wie möglich – jede Haltestelle, an der es Sinn ergibt, einen Unterstand bekommt.

 

In Hamburg mit seinem meist regnerischen Wetter sind Bushaltestellen ohne Unterstand ein großes Ärgernis für viele Menschen, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind. Gerade in Steilshoop und Bramfeld besteht dieser nahezu ausschließlich aus Bussen.

 

Lage in Steilshoop

 

Wie meine Anfrage 22/1675 ergab, ist Steilshoop vollständig mit Fahrgastunterständen ausgestattet. Falls Ihnen doch eine Haltestelle in diesem Stadtteil ohne einen Unterstand bekannt ist, schreiben Sie mir gerne.

 

Lage in Bramfeld

 

Laut Antwort des Senats sind in Bramfeld 11 Bushaltestellen nicht mit einem Fahrgastunterstand ausgestattet. In der Tabelle unten sind die Gründe aufgeführt.

 

An der Heukoppel ergibt es Sinn, zuerst den Bau der U5 abzuwarten. In der Haldesdorfer, Richtung S Poppenbüttel, ist 2021 der Bau eines Unterstandes geplant. Wenn in der Königsberger ein Vordach als Regenschutz zur Verfügung steht, ist hier ein separater Unterstand nicht erforderlich.

 

Bleiben acht Haltestellen, bei denen eine erneute Prüfung wünschenswert wäre.

 

Insgesamt gibt es in Bramfeld 46 Haltestellen mit 96 Bus-Teilbereichen, von denen 85 mit einem Unterstand ausgestattet sind.

Lage in Farmsen-Berne

 

Sogar an 19 Haltestellen fehlen Fahrgastunterstände in Farmsen-Berne. Zwei geplante und zwei unter einer Brücke gelegene ziehen wir ab, bleiben 15 Haltestellen übrig, an denen ein Unterstand wünschenswert wäre.

 

Im Stadtteil Farmsen-Berne gibt es insgesamt 29 Bushaltestellen mit 61 Bus-Teilbereichen, von denen 42 über einen FGU verfügen. An folgenden Bus-Teilbereichen befindet sich derzeit noch kein FGU:

Hier können Sie die beiden Anfragen inklusive Senatsantwort nachlesen:

 

22/1475: *klick*

 

22/1675: *klick*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0