Hamburg Wasser: Wofür wird das Gebäude am Appelhoffweiher genutzt?

Bei diesem Bauwerk handelt es sich um ein Schmutzwasserpumpwerk (P082). Bis 2017 diente es dazu, täglich bis zu 5.000 m³ häusliches Abwasser zu transportieren.

Mit dem Bau eines neuen Freigefälleschmutzwassersieles in der Steilshooper Straße konnte das Pumpwerk 082 "Olewischtwiet" in 2017 außer Betrieb gehen. Das Pumpwerk und die zugehörigen Anlagenteile werden zukünftig nicht mehr benötigt. 2018 liefen die Planungen für den Rückbau der Anlage. Im Herbst 2019 wurde mit dem Rückbau der Anlage begonnen.Was mit dem Grundstück nach dem Rückbau geplant ist, ist bisher noch nicht bekannt. Haben Sie einen Vorschlag, was man mit dem Grundstück machen sollte/könnte?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gerd (Montag, 23 Dezember 2019 23:08)

    Vielleicht könnte man das Häuschen in eine öffentliche Toilette umfunktionieren,
    leider ist es etwas weit weg vom Spielplatz. Oder vielleicht ein Imbiss mit lecker Currywurst und Pommes und Eis im Sommer ?