Skip to content Skip to footer

Was plant die SAGA in Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne? – u.a. 314 neue Wohnungen, 1.075 Sanierungen

1 Kommentar

  • Torben H
    Posted 13. März 2022 at 07:45

    Es wäre schön, wenn die Saga auch flächendeckend Stromanschlüsse für ihre Parkplätze und Garagen bauen würde. Bisher kenne ich niemanden der so etwas hat. Auf der Homepage etc. steht dazu auch nichts. Folglich kaufen sich die Nachbarn weiterhin nur Verbrennerautos, da niemand weiß wo man sonst ein Elektroauto aufladen soll. Hier “verpennt” die Saga den Wandel und blockiert passiv den Klimaschutz. Ich glaube dazu gab es auch mal eine kleine Senatsanfrage…?? Vielleicht ein Thema was nochmal aufgerollt werden könnte?

Kommentar hinterlassen